Kontakt

DRK-Kreisverband Dippoldiswalde e.V.

Rabenauer Str. 45
01744 Dippoldiswalde
Telefon 03504 621-60

office[at]drk-dippoldiswalde[dot]de

Blutspendetermine

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

DRK Zeitung

Herzlich Willkommen im DRK Kreisverband Dippoldiswalde e.V.

Unser Kreisverband ist als eigenständiger gemeinnützig tätiger Rotkreuzverband Mitglied im DRK-Landesverband Sachsen e.V. Mit der politischen Wende 1989 hat sich der Kreisverband am 30.06.1990 neu gegründet und arbeitet seither kontinuierlich im Sinnes des humanitären Gedankens von Henry Dunant.
Unser Verantwortungsbereich erstreckt sich von Bannewitz im Norden bis zur Grenze Deutschland/Tschechien im Süden und von Glashütte/Schlottwitz im Osten bis Frauenstein und Pretzschendorf im Westen.

DRK Seniorenheim Glashütte

Kontakt Heimleitung:

Telefon: 035053/ 310 - 00

Telefax: 035053/ 310 - 033

Fahrdienst für Senioren

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Wir helfen Menschen, deren Mobilität aufgrund einer Behinderung eingeschränkt ist. Mit unserem Fahrdienst erleichtern wir Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Weiterlesen.

DRK-Dienstleistungen

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not.
Mehr zu unseren Sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.

EU-Projekt zur Verbesserung des grenzüberschreitenden Rettungsdienstes

Auf die Plätze fertig los ... Im Rahmen des EU Projektes fand dieses Jahr vom 31. Mai bis 02. Juni 2017 die Rallye Ostrov zum ersten mal mit internationaler Beteiligung statt. Hierbei handelt es...

Nach der Anreise am Vormittag des 31. Mai 2017 beobachteten wir eine MANV-Übung mit Bezug auf die aktuelle weltweite sicherheitspolitische Lage.... [mehr]

Sieg im Königreich Narnia

"War echt cool am Samstag", das war die einstimmige Meinung aller sechs Mannschaftsmitglieder aus Dippoldiswalde zum Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb am 17.06.2017 in Jonsdorf. Eigentlich waren wir...

Um die Geschichte aus dem gleichnamigen Spielfilm ging es auch an den insgesamt 13 Wettbewerbsstationen für die 8-12 Jährigen. Unsere jüngsten Jugendrotkreuzler... [mehr]

Richtig reagieren, wenn es um rettende Sekunden geht

Mit Ferienbeginn in der nächsten Woche sind Staus und dichter Verkehr programmiert. „Wenn irgendwo im Gedränge Blaulicht und Signalhorn auftauchen, zählt jede Sekunde für den Rettungseinsatz. Nur...

• "Bei Stau auf einer zweispurigen Autobahn muss die Rettungsgasse in der Mitte gebildet werden; bei mehr als zwei Spuren zwischen der linken Spur und den jeweils rechten davon. Selbst wenn ein... [mehr]

DRK Rettungsdienst Altenberg