Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

DRK Kreisverband
Dippoldiswalde e.V.

Rabenauer Str.45
01744 Dippoldiswalde

Tel.: 03504/62160
Fax: 03504/612082
E-Mail an office(at)drk-dippoldiswalde.de

Einsatzübung Grundwurm 2022 erfolgreich durchgeführt

Am Samstag, dem 05.11.2022, fand die Katastrophenschutzübung „Grundwurm 2022“ im Rabenauer Grund, unweit des Bahnhofes Seifersdorf statt. Die Betreibergesellschaft der Weißeritztalbahn, die SDG, ist ähnlich wie die Deutsche Bahn zum Vorhalten und Überprüfen eines Notfallmanagements verpflichtet. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Dippoldiswalde, Ortsfeuerwehr Seifersdorf, der Freiwilligen Feuerwehr Rabenau und dem DRK-Kreisverband Dippoldiswalde e.V. wurde ein Übungsszenario für Notfälle an der Kleinbahn in schwierigem Gelände geplant. Hier sollten erstmals die Meldewege seitens der... Weiterlesen

Ausbildungstag mit der Jugendfeuerwehr Glashütte

Feuerwehrautos, Krankenwagen, es war wieder viel los beim diesjährigen Ausbildungstag mit der Jugendfeuerwehr Glashütte. Dieser fand diesmal in und um Johnsbach statt. Es gab drei verschiedene Schichten die durch die jungen Retter abgedeckt werden mussten: Einsatz, Ausbildung und Soziales/Handwerk. Weiterlesen

Landeswettbewerb der Stufe 1 bis 3 in Wilsdruff

Der Landeswettbewerb des Jugendrotkreuz Sachsen fand am 02.07.2022 in Wilsdruff statt. Mit dabei waren drei Mannschaften aus unserem Kreisverband. Für die Stufen 1 und 2 gingen Teams aus Pretzschendorf an den Start. In der Stufe 3 nahm eine gemischte Mannschaft der Ortsvereine DRK Ortsverein Dippoldiswalde und DRK Ortsverein Glashütte teil. Weiterlesen

EH Kurs in Ukrainisch/Russisch voller Erfolg

Vergangene Woche fand der erste EH Lehrgang in Ukrainisch/Russisch unter der Leitung von Ausbilderin Anja Weber und Tina Jahn, sowie Dolmetscher Martin Krohmer statt. Alle Teilnehmer waren begeistert, wie auch die vielen positiven Rückmeldungen belegen: Weiterlesen

Bericht zur Kreisversammlung 2022

Am 10. Juni 2022 fand die diesjährige Kreisversammlung im Hotel & Gasthof "Zum Erbgericht" in Höckendorf statt. Neben den Delegierten der Ortsvereine und Bergwacht-Bereitschaften waren auch weitere Gäste und Ehrenmitglieder geladen. So nahmen als Gäste u.a. der Präsident des DRK Landesverbandes Sachsen, Holger Löser, sowie der Ehrenpräsident unseres Kreisverbandes, Günter Braun, teil. Weiterlesen

Kreiswettbewerb 2022

Kreiswettbewerb 2022 in Glashütte

Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt. Der Kreiswettbewerb 2022 konnte nach zwei pandemiebedingten Absagen endlich durchgeführt werden. Bei schönstem Wetter trafen sich rund 160 Mitglieder unseres Rotkreuzverbandes am Schützenhaus in Glashütte. Weiterlesen

Kindernotfalltraining – richtig reagieren bei Kindernotfällen

Unser Kindernotfalltraining richtet sich an Alle, die Kenntnisse in der Ersten Hilfe am Kind erlernen oder auffrischen möchten. Weiterlesen

Betrieblicher Ersthelfer - Lehrgänge für Ihre tschechischen Mitarbeiter*innen

seit knapp zwei Jahren gibt es bei uns auch Erste Hilfe Kurse in tschechischer Sprache. Barbora und Martina sind in Tschechien geboren und aufgewachsen und arbeiten und leben jetzt in Deutschland. Als qualifizierte und zertifizierte Ausbilder können sie Erste-Hilfe-Kurse auch für Betriebliche Ersthelfer, sowie Erste Hilfe-Fortbildungen nach den Vorgaben der Berufsgenossenschaften durchführen. Weiterlesen

Können schon die Kleinen Erste Hilfe leisten?

Selbstverständlich, die Kinder wollen Helfen. Mit viel Eifer und einer großer Neugierde haben 16 Vorschulkinder aus dem Ruppendorfer Kindergarten diese Woche spielerisch erfahren was sie in einem Notfall tun können und wie sie sich und andere schützen können. Weiterlesen

Neues Trainingsmodell für die Reanimation übergeben

Kreisbereitschaftsleiter Gerd Geißler konnte heute, als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk, ein neues Trainingsmodell für die Reanimation an die Kameraden/innen des DRK Ortsvereins Glashütte übergeben. Es ersetzt ein mittlerweile über 20 Jahre altes Modell. Weiterlesen

Seite 1 von 27.